AGB’s

Allgemeine Geschäftsbedingungen

1.Lieferzeit
Bitte haben Sie Verständnis dafür das alle unsere Produkte von uns just in time gefertigt werden.
Jedes einzelne Stück wird nach Ihren Vorgaben in Handarbeit hergestellt, vom Zuschnitt Ihres individuellen Bocks, lackieren, anbringen der Fixierungen und polstern.
Die in den jeweiligen Artikeln angegebenen Lieferzeiten sind daher nur als Anhaltspunkt zu betrachten.
Natürlich versuchen wir alle Bestellungen so schnell wie möglich zu bearbeiten jedoch kommt es immer einmal wieder vor das sich Bestellungen häufen und sich unsere Lieferzeiten daher deutlich verzögern können.
Wir haben keine Lagerware, das bedeutet dass alle Bestellungen direkt für den Kunden angefertigt werden.
Nur so können wir Ihnen als Kunde die Flexibilität bieten an jedem unserer Produkte eigene Ideen mit einfließen zu lassen und diesen ganz Ihren Wünschen entsprechend zu konfigurieren.
Sollten Sie daher unsicher sein ob der von Ihnen bestellte Artikel innerhalb der angegebenen Lieferzeit an Sie ausgeliefert wird sprechen Sie uns einfach an.
Sie erhalten so eine Aussage bezüglich des Zeitrahmens.

2. Zahlung
Die-Bock-Manufaktur liefert ausschließlich gegen Vorkasse.
Bei Bestellungen ist der volle Kaufpreis zu entrichten.
Die Lieferung wird erst dann ausgeliefert, wenn der volle angeforderte / angekündigte Eurobetrag tatsächlich bei uns eingegangen ist.
Alle Kosten des Zahlungsverkehrs trägt der Käufer.

2.1 Zahlung mit Klarna

In Zusammenarbeit mit Klarna Bank AB (publ), Sveavägen 46, 111 34 Stockholm, Schweden, bieten wir die folgenden Zahlungsoptionen an. Die Zahlung erfolgt jeweils an Klarna:

  • Rechnung: Die Zahlungsfrist beträgt 14 Tage ab Versand der Ware/ des Tickets/ oder, bei sonstigen Dienstleistungen, der Zurverfügungstellung der Dienstleistung. Die Rechnungsbedingungen finden Sie hier.
  • Ratenkauf: Ratenkauf: Mit dem Finanzierungsservice von Klarna können Sie Ihren Einkauf flexibel in monatlichen Raten von mindestens 1/24 des Gesamtbetrages (mindestens jedoch 6,95 EUR) oder unter den sonst in der Kasse angegebenen Bedingungen bezahlen. Die Ratenzahlung ist jeweils zum Ende des Monats nach Übersendung einer Monatsrechnung durch Klarna fällig. Weitere Informationen zum Ratenkauf einschließlich der Allgemeinen Geschäftsbedingungen und der europäischen Standardinformationen für Verbraucherkredite finden Sie hier.
  • Sofort: Die Belastung Ihres Kontos erfolgt unmittelbar nach Abgabe der Bestellung.
  • Lastschrift: Die Abbuchung erfolgt nach Versand der Ware. Der Zeitpunkt wird Ihnen per E-Mail mitgeteilt.

Die Nutzung der Zahlungsarten Rechnung, Ratenkauf und Lastschrift setzt eine positive Bonitätsprüfung voraus. Insofern leiten wir Ihre Daten im Rahmen der Kaufanbahnung und Abwicklung des Kaufvertrages an Klarna zum Zwecke der Adress- und Bonitätsprüfung weiter. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir Ihnen nur diejenigen Zahlarten anbieten können, die aufgrund der Ergebnisse der Bonitätsprüfung zulässig sind. Weitere Informationen und Klarnas Nutzungsbedingungen finden Sie hier. Allgemeine Informationen zu Klarna erhalten Sie hier. Ihre Personenangaben werden von Klarna in Übereinstimmung mit den geltenden Datenschutzbestimmungen und entsprechend den Angaben in Klarnas Datenschutzbestimmungenbehandelt.

3. Versandkosten
Versand erfolgt auf einer Europalette durch eine Spedition.
Selbstverständlich können Sie Ihr Schmuckstück auch bei uns, nach Terminabsprache, abholen.

4. Annahmeverweigerung
Nimmt der Kunde die Ware bei Lieferung nicht ab, können wir statt Erfüllung des Kaufvertrages Schadensersatz verlangen.
Für den Bock gilt, da es sich hier immer ausschließlich um Sonderanfertigungen bzw. um Stücke handelt die nach Kundenspezifikation angefertigt werden, so können wir bei unberechtigter Annahmeverweigerung einen Schadenersatz von bis zu 50 % des Kaufpreises verlangen.
Der Kunde kommt in voller Höhe für angefallene Kosten auf.
Dem Kunden bleibt der Nachweis vorbehalten, dass uns ein geringerer Schaden entstanden ist.

5. Gewährleistung
Wir gewährleistet, dass die gekaufte Ware zum Zeitpunkt der Auslieferung frei von Material – und Fabrikationsfehlern ist. Geringfügige Abweichungen in Bezug auf Farbe, Form, Abmessung und Ausführung sowie technische Änderungen, sofern sie der Verbesserung des Produktes dienen müssen vom Kunden toleriert werden.
Alle Lieferungen sind bei Empfang auf ihre Ordnungsmäßigkeit zu prüfen.
Minder-oder Falschlieferungen sowie offensichtliche Fehler sind binnen 7 Kalendertagen nach Empfang der Lieferung vom Empfänger schriftlich zu beanstanden.
Verspätet eingegangene Rügen finden keine Berücksichtigung.
Die Gewährleistung erstreckt sich nicht auf den normalen Verschleiß oder die Abnutzung.
Die Gewährleistung erlischt, wenn der Kunde die gelieferte Ware verändert.
Ersatz oder Nachbesserung kann nur dann erfolgen, wenn der Kunde die zu bemängelnde Ware unter Vorlage der Originalrechnung, ausreichend frankiert an uns zurückgeschickt hat. Unfrei oder Nachnahmezusendungen werden von uns nicht angenommen und gehen an den Absender zurück.

6. Hinweis zu Gefahren
Unsachgemäße Verwendung kann schwere Gesundheitsschäden, Verletzungen oder Tod zur Folge haben.
Achten Sie unbedingt auf Sauberkeit und Hygiene.

Überprüfen Sie vor jeder Nutzung, die einwandfreie Funktion des Bocks, verwenden Sie diesen nicht, wenn Defekte bemerkt oder Beschädigungen sichtbar werden.

7.Online-Streitbeilegung

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform für die außergerichtliche Online-Streitbeilegung (OS-Plattform) bereit, die unter www.ec.europa.eu/consumers/odr aufrufbar ist. Unsere E-Mail-Adresse finden Sie im Impressum.